40.000
  • Startseite
  • » Koalition vertagt Lösung des Steuerstreits
  • Koalition vertagt Lösung des Steuerstreits

    Berlin (dpa). Die schwarz-gelbe Koalition hat im Steuer-Streit keine richtige Lösung gefunden. Bei einem Treffen verständigten sich sich die Parteispitzen nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und FDP-Chef Guido Westerwelle vereinbarten lediglich, den Koalitionsvertrag einzuhalten. Starttermin und tatsächlicher Umfang der in Aussicht gestellten Steuerentlastungen blieben offen. Trotzdem demonstrierten die großen Drei Einigkeit. «Von Krise keine Spur», sagte Seehofer.

    Berlin (dpa) - Die schwarz-gelbe Koalition hat im Steuer-Streit keine richtige Lösung gefunden. Bei einem Treffen verständigten sich sich die Parteispitzen nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und FDP-Chef Guido Westerwelle vereinbarten lediglich, den Koalitionsvertrag einzuhalten. Starttermin und tatsächlicher Umfang der in Aussicht gestellten Steuerentlastungen blieben offen. Trotzdem demonstrierten die großen Drei Einigkeit. «Von Krise keine Spur», sagte Seehofer.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Mail | 0261/ 892 324
    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!