40.000
  • Startseite
  • » Kleine Räume im Altbau optisch vergrößern
  • Kleine Räume im Altbau optisch vergrößern

    Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Altbauwohnungen haben oft hohe Räume. Um einen kleinen Raum optisch zu vergrößern, sollten die Wände dort heller gestaltet sein als die Decke, rät das Branchenportal licht.de.

    Denn ein dunkler Farbton der Decke lasse einen Raum an Höhe verlieren. Ein weiterer optischer Trick lautet: Das Licht der Grundbeleuchtung sollte bei sehr hohen Räumen nur auf die seitlichen Wände gerichtet sein. So wirkt die Decke ebenfalls niedriger, und der Raum öffnet sich zur Seite.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Mail | 0261/ 892 324
    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!