40.000
  • Startseite
  • » Kind stirbt nach Schweinegrippe-Infektion
  • Kind stirbt nach Schweinegrippe-Infektion

    Mainz (dpa). Nach einer Infektion mit dem Schweinegrippe-Virus ist ein achtjähriges Kind in der Universitätsklinik Mainz gestorben. Ob ein Zusammenhang zwischen der Infektion und der Todesursache besteht, wird nach Hochschulangaben vom Montag noch untersucht. Über eine Vorerkrankung des Kindes oder besondere Risiken sei nichts bekannt. Laut Universitätsmedizin ereignete sich der Todesfall bereits am vergangenen Freitag. Einzelheiten will die Universitätsmedizin an diesem Dienstag bei einer Pressekonferenz mitteilen.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!