40.000
  • Startseite
  • » Keine Trendwende: Rostock nur 0:0 gegen Union
  • Keine Trendwende: Rostock nur 0:0 gegen Union

    Rostock (dpa). Der FC Hansa Rostock bleibt in der 2. Fußball- Bundesliga auch unter seinem neuen Trainer Thomas Finck in diesem Jahr ohne Sieg. Zwei Tage nach der Trennung von seinem Vorgänger Andreas Zachhuber kamen die Norddeutschen im Nachholspiel gegen den 1. FC Union Berlin nicht über ein 0:0 hinaus. Vor 17 000 Zuschauern in der Rostocker DKB-Arena agierten die Gastgeber engagiert, aber glücklos und schweben als Tabellen-14. weiter in Abstiegsgefahr. Union bleibt Achter.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!