40.000
  • Startseite
  • » Keine schnelle Lösung im Steuerstreit erwartet
  • Keine schnelle Lösung im Steuerstreit erwartet

    Berlin (dpa). Vor dem Spitzentreffen im Steuerstreit sind die Erwartungen in der Bundesregierung gedämpft. Bei Kanzlerin Angela Merkel wird am Nachmittag Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen erwartet. Man rechne kaum mit konkreten Ergebnissen, hieß es aus Regierungskreisen. Kiel fürchtet Einnahmeausfälle durch das geplante Steuerpaket des Bundes und droht deshalb mit einer Blockade des Wachstumsbeschleunigungsgesetzes im Bundesrat. Die SPD forderte die Koalition zu einem Kurswechsel in der Steuerpolitik auf.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    15°C - 28°C
    Samstag

    16°C - 26°C
    Sonntag

    13°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!