40.000
  • Startseite
  • » Keine Dürre in Urlaubsregionen in Kenia
  • Aus unserem Archiv

    MettmannKeine Dürre in Urlaubsregionen in Kenia

    Die Urlaubsregionen in Kenia sind von der Dürre in Ostafrika nicht betroffen. Das teilt das Kenya Tourist Board in Mettmann unter Berufung auf das Tourismusministerium in Nairobi mit.

    In den touristisch beliebten Gegenden, wie etwa um die Masai Mara an der Grenze zu Tansania oder an der Küste, habe es ausreichend geregnet, berichtet das Kenya Tourist Board. Hotels und Lodges im Land seien ausreichend mit Wasser versorgt. Trocken sei es vor allem im Norden und Osten des Landes, wo es aber kaum Naturparks und Reservate gebe.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Nina Kugler
    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!