40.000
  • Startseite
  • » Kein Wachstum im 4. Quartal
  • Kein Wachstum im 4. Quartal

    Wiesbaden (dpa). Die Erholung der deutschen Wirtschaft ist ins Stocken geraten. Das Bruttoinlandsprodukt stagnierte im vierten Quartal 2009 auf dem Niveau des Vorquartals. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Für das Gesamtjahr bestätigten die Statistiker einen Einbruch des BIP um 5 Prozent. Damit ist Deutschland im vergangenen Jahr in die tiefste Rezession seit Bestehen der Bundesrepublik gestürzt. Volkswirte hatten zum Jahresende mit einem leichten Wachstum um 0,3 Prozent gerechnet.

    Wiesbaden (dpa) - Die Erholung der deutschen Wirtschaft ist ins Stocken geraten. Das Bruttoinlandsprodukt stagnierte im vierten Quartal 2009 auf dem Niveau des Vorquartals. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Für das Gesamtjahr bestätigten die Statistiker einen Einbruch des BIP um 5 Prozent. Damit ist Deutschland im vergangenen Jahr in die tiefste Rezession seit Bestehen der Bundesrepublik gestürzt. Volkswirte hatten zum Jahresende mit einem leichten Wachstum um 0,3 Prozent gerechnet.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    -6°C - 0°C
    Donnerstag

    -4°C - 1°C
    Freitag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!