40.000
  • Startseite
  • » Kauder verlangt von Unionsländern Ja zum Steuerpaket
  • Kauder verlangt von Unionsländern Ja zum Steuerpaket

    Berlin (dpa). Unionsfraktionschef Volker Kauder verlangt von den Unionsländern, dass sie im Streit um das von der schwarz-gelben Regierung geplante Steuerpaket einlenken. Es sei jetzt notwendig, dass Vernunft einziehe. Man müsse diese Koalition zu einem erfolgreichen Start bringen, sagte Kauder im ZDF. Mehrere Unions- Ministerpräsidenten befürchten wegen der von Schwarz-Gelb für Anfang Januar geplanten Milliarden-Entlastungen für Bürger und Unternehmen gravierende Steuerausfälle.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!