40.000
  • Startseite
  • » Kassen kritisieren Koalitionspläne
  • Kassen kritisieren Koalitionspläne

    Berlin (dpa). Die gesetzlichen Krankenkassen kritisieren Pläne der Koalition zur Gesundheitsreform. Die Chefin des GKV- Spitzenverbands, Doris Pfeiffer, ist gegen den Vorschlag, mehr Festzuschüsse einzuführen. Patienten müssten demnach möglicherweise - wie heute schon beim Zahnarzt - auch bei anderen Behandlungen Mehrkosten selbst tragen. Trotz bevorstehender Zusatzbeiträge der Versicherten drohe der gesetzlichen Krankenversicherung eine Verschärfung ihrer Finanzlage, sagte Pfeiffer weiter.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!