40.000
  • Startseite
  • » Kassen kritisieren Koalitionspläne
  • Kassen kritisieren Koalitionspläne

    Berlin (dpa). Die gesetzlichen Krankenkassen kritisieren Pläne der Koalition zur Gesundheitsreform. Die Chefin des GKV- Spitzenverbands, Doris Pfeiffer, ist gegen den Vorschlag, mehr Festzuschüsse einzuführen. Patienten müssten demnach möglicherweise - wie heute schon beim Zahnarzt - auch bei anderen Behandlungen Mehrkosten selbst tragen. Trotz bevorstehender Zusatzbeiträge der Versicherten drohe der gesetzlichen Krankenversicherung eine Verschärfung ihrer Finanzlage, sagte Pfeiffer weiter.

    Berlin (dpa) - Die gesetzlichen Krankenkassen kritisieren Pläne der Koalition zur Gesundheitsreform. Die Chefin des GKV- Spitzenverbands, Doris Pfeiffer, ist gegen den Vorschlag, mehr Festzuschüsse einzuführen. Patienten müssten demnach möglicherweise - wie heute schon beim Zahnarzt - auch bei anderen Behandlungen Mehrkosten selbst tragen. Trotz bevorstehender Zusatzbeiträge der Versicherten drohe der gesetzlichen Krankenversicherung eine Verschärfung ihrer Finanzlage, sagte Pfeiffer weiter.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!