40.000
  • Startseite
  • » Kanuten starten Kampf um WM-Tickets
  • Aus unserem Archiv

    DuisburgKanuten starten Kampf um WM-Tickets

    Die deutschen Kanuten starten an diesem Samstag ohne die viermalige Olympiasiegerin Katrin Wagner-Augustin in das Rennen um die WM-Tickets. Die 33-Jährige lässt die Saison, die ihren Höhepunkt mit den Weltmeisterschaften im August in Szeged/Ungarn hat, wegen einer Baby-Pause aus.

    17 andere Medaillengewinner der Vorjahres-WM in Posen haben dagegen für den ersten Ranglisten-Wettkampf in Duisburg gemeldet. «Ich hoffe auf faire Bedingungen und dass wir einen guten Überblick bekommen. Ich bin sehr optimistisch, dass wir eine gute Sichtung haben werden», sagte Bundestrainer Reiner Kießler.

    Kießler rechnet bei der ersten nationalen Qualifikation mit Prüfungen im Sprint und im Mittelstreckenbereich damit, dass «mit der Spezialisierung bei den Athleten nunmehr wirklich ernst gemacht wird. So erwarte ich mir zum Beispiel schon am Samstag einen eindeutigen Fingerzeig, wer sich von der individuellen Leistung her für den Sprint empfehlen kann», sagte der Chefcoach mit Blick auf den Kampf um die Quotenplätze für Olympia bei der WM in Szeged. In London 2012 sind die 200 Meter erstmals olympisch.

    Beim Auftakt der nationalen WM-Qualifikation wird es für die Athleten darauf ankommen, sich bereits eine gute Ausgangsposition zu schaffen, um sich dann drei Wochen später beim zweiten Ranglistenwettkampf in den olympischen Einerdisziplinen mit einer guten Ranglistenplatzierung die Nominierung für die internationale WM-Qualifikation beim Weltcup in Duisburg (27. bis 29. Mai) sichern zu können.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!