40.000
  • Startseite
  • » Kampf gegen das Chaos in Haiti
  • Kampf gegen das Chaos in Haiti

    Port-au-Prince (dpa). Mehr als eine Woche nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti suchen Rettungskräfte weiter nach Überlebenden in den Trümmern. Trotz sinkender Chancen wurden immer noch vereinzelt Menschen lebend geborgen. In Port-au-Prince herrschen chaotische Zustände. Abertausende Menschen irrten noch immer durch die Trümmer, viele warten seit Tagen auf medizinische Erstversorgung. Laut Auswärtigem Amt befinden sich unter den Toten vermutlich zwei weitere Deutsche. Damit erhöhe sich die Zahl deutscher Opfer auf drei.

    Port-au-Prince (dpa) - Mehr als eine Woche nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti suchen Rettungskräfte weiter nach Überlebenden in den Trümmern. Trotz sinkender Chancen wurden immer noch vereinzelt Menschen lebend geborgen. In Port-au-Prince herrschen chaotische Zustände. Abertausende Menschen irrten noch immer durch die Trümmer, viele warten seit Tagen auf medizinische Erstversorgung. Laut Auswärtigem Amt befinden sich unter den Toten vermutlich zwei weitere Deutsche. Damit erhöhe sich die Zahl deutscher Opfer auf drei.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!