40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 6. Februar
  • Kalenderblatt 2010: 6. Februar

    Hamburg (dpa). Das Kalenderblatt für den 6. Februar:

    5. Kalenderwoche

    37. Tag des Jahres

    Noch 328 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Amandus, Dorothea, Hildegund, Maria Theresia, Paul

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Der Suhrkamp Verlag zieht Anfang 2010 von Frankfurt nach Berlin um.

    2008 - Das Gemälde «Weidende Pferde» des deutschen Expressionisten Franz Marc wird in London für den Rekordpreis von 12,3 Millionen Pfund (16,5 Millionen Euro) versteigert.

    2004 - Bei einem vermutlich tschetschenischen Selbstmordanschlag auf einen voll besetzten Waggon der Moskauer U-Bahn werden 41 Fahrgäste getötet und mehr als 130 schwer verletzt.

    1999 - Vor der Westküste Borneos geht das indonesische Fährschiff «Harta Rimba» unter. Im von Haien verseuchten Südchinesischen Meer kommen mindestens 325 Menschen ums Leben. Lediglich 20 überleben.

    1973 - Die Thyssen AG nimmt in Duisburg den «Schwarzen Riesen» in Betrieb, den bis dahin größten Hochofen der westlichen Welt.

    1952 - Als Nachfolgerin des mit 56 Jahren verstorbenen Georg VI. wird seine Tochter Elizabeth zur britischen Königin Elizabeth II. ausgerufen.

    1931 - Der Spielfilm «Lichter der Großstadt» von und mit Charlie Chaplin wird in New York uraufgeführt.

    1929 - Der am 27. August 1928 in Paris geschlossene «Briand-Kellogg-Pakt» zur Ächtung von Angriffskriegen wird vom deutschen Reichstag ratifiziert.

    1875 - Der Reichstag beschließt das «Reichspersonenstandsgesetz». Es führt ab dem 1. Januar 1876 im gesamten Deutschen Reich die obligatorische Zivilehe ein und sieht auch Ehescheidungen vor.

    AUCH DAS NOCH

    1985 - dpa meldet: Eine pikante Immobilie steht in der Nähe von Reno im Bundesstaat Nevada zum Verkauf: Für 25 Millionen Dollar ist die «Mustang Ranch» zu haben - das größte legale Bordell der USA. Besitzerin Sally Conforte nennt das Angebot trotz des stolzen Preises eine günstige Gelegenheit, denn bei 104 renommierten Mitarbeiterinnen mache sich die Investition rasch bezahlt.

    GEBURTSTAGE

    1950 - Natalie Cole (60), amerikanische Soul-Pop- und Jazzsängerin, Tochter von Nat King Cole («Miss You Like Crazy»)

    1945 - Bob Marley, jamaikanischer Reggae-Musiker («No Woman No Cry»), gest. 1981

    1930 - Rolf Eden (80), deutscher Playboy

    1910 - Vera Brühne, 1962 wegen Doppelmordes an ihrem Geliebten und dessen Haushälterin in einem spektakulären Indizienprozess zu zwei Mal lebenslanger Haft verurteilt, 1979 begnadigt, gest. 2001

    1905 - Irmgard Keun, deutsche Schriftstellerin («Das kunstseidene Mädchen»), gest. 1982

    TODESTAGE

    2005 - Lazar Berman, russischer Pianist, international bekannt vor allem durch seine Liszt- und Beethoveninterpretationen, geb. 1930

    1985 - Hans Domnick, deutscher Filmproduzent und -regisseur («Traumstraße der Welt»), geb. 1909

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 267

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!