40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 25. Januar
  • Kalenderblatt 2010: 25. Januar

    Hamburg (dpa). Das Kalenderblatt für den 25. Januar:

    4. Kalenderwoche

    25. Tag des Jahres

    Noch 340 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Eberhard, Susanna, Wolfram

    HISTORISCHE DATEN

    2008 - Das Arbeitslosengeld I wird für über 50-Jährige wieder länger gezahlt. Die Bezugsdauer wird in drei Stufen rückwirkend zum 1. Januar auf bis zu 24 Monate ausgeweitet, beschließt der Bundestag.

    2005 - Während eines traditionellen Hindu-Pilgerfests im westindischen Staat Maharashtra kommen bei einer Massenpanik mindestens 256 Menschen ums Leben.

    2002 - Der Bundestag verabschiedet ein neues Urhebervertragsrecht. Es gewährt Autoren, freien Journalisten, Übersetzern und anderen Kreativen Anspruch auf eine angemessene Vergütung ihrer Arbeit.

    1999 - In Kolumbien kommen bei einem Erdbeben über 1000 Menschen ums Leben. Die Stadt Armenia westlich von Bogotá mit 350 000 Einwohnern wird zu einem großen Teil zerstört.

    1985 - Der Bundestag ächtet generell die Urteile des Volksgerichtshofs. Die Institution sei «ein Terrorinstrument zur Durchsetzung der nationalsozialistischen Willkürherrschaft» gewesen. Erst 1998 werden alle Nazi-Unrechtsurteile formal aufgehoben.

    1977 - Das erste kommerzielle Sonnenkraftwerk der Welt wird in Odeillo in den französischen Pyrenäen in Betrieb genommen.

    1955 - Als letzte Besatzungsmacht erklärt die Sowjetunion den Kriegszustand mit Deutschland offiziell für beendet.

    1949 - Die UdSSR, Polen, die Tschechoslowakei, Ungarn, Bulgarien und Rumänien gründen in Moskau den «Rat für Gegenseitige Wirtschaftshilfe» (RGW, im Westen COMECON genannt). Der RGW wird 1991 aufgelöst.

    1924 - Im französischen Winterkurort Chamonix werden die ersten Olympischen Winterspiele eröffnet. Fast 3000 Sportler aus 16 Ländern nehmen teil.

    1817 - Das klassische Märchen «Aschenbrödel» («La Cenerentola») wird als Oper des Komponisten Gioacchino Rossini im Teatro Valle in Rom uraufgeführt.

    AUCH DAS NOCH

    1999 - dpa meldet: Ein Paar, das sich erst bei der Hochzeit kennen lernt, schließt in einem Hotel in Birmingham den Bund für Leben. Die beiden waren von einer örtlichen Rundfunkstation aus 200 Bewerbern um einen Ehepartner ausgesucht worden - ohne sich zu kennen. Die «Blind-Ehe» hielt nur drei Monate.

    GEBURTSTAGE

    1981 - Alicia Keys (29), amerikanische Soulsängerin («Songs in a Minor»)

    1955 - Petra Gerster (55), deutsche TV-Moderatorin (ZDF-Nachrichtensendung «heute»)

    1946 - Silvio Blatter (64), Schweizer Schriftsteller und Maler («Zwölf Sekunden Stille»)

    1917 - Ilja Prigogine, belgischer Physikochemiker, Nobelpreisträger für Chemie 1977, gest. 2003

    1882 - Virginia Woolf, britische Schriftstellerin («Mrs. Dalloway»), gest. 1941

    TODESTAGE

    1990 - Ava Gardner, amerikanische Schauspielerin («Die barfüßige Gräfin»), geb. 1922

    1947 - Al Capone, amerikanischer Gangster, geb. 1899

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!