40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 2. Februar
  • Kalenderblatt 2010: 2. Februar

    Hamburg (dpa). Das Kalenderblatt für den 2. Februar:

    5. Kalenderwoche

    33. Tag des Jahres

    Noch 332 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Alfred, Dietrich, Maria, Stephan

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Indien unterzeichnet ein Sicherheitsabkommen mit der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA. Der Vertrag regelt im Detail, welche Nukleareinrichtungen die UN-Atombehörde künftig überwachen darf.

    2008 - Dreieinhalb Monate nach seiner Scheidung heiratet der französische Präsident Nicolas Sarkozy unter strengster Geheimhaltung im Élyséepalast Sängerin und Ex-Model Carla Bruni.

    2005 - Bundespräsident Horst Köhler bezeichnet im israelischen Parlament die Verantwortung für den Holocaust als Teil der deutschen Identität. Er beginnt seine Ansprache in hebräischer Sprache.

    1990 - Der südafrikanische Präsident Frederik de Klerk kündigt in seiner ersten Regierungserklärung die Wiederzulassung der Befreiungsbewegung Afrikanischer Nationalkongress (ANC) sowie die Freilassung Nelson Mandelas an.

    1987 - Der CIA-Direktor William Casey tritt wegen der illegalen Waffengeschäfte in der Iran-Contra-Affäre zurück.

    1971 - In den USA wird die Zigarettenwerbung in Fernsehen und Rundfunk verboten.

    1950 - Der Bundestag setzt erstmals einen Untersuchungsausschuss ein. Dieser soll die Einfuhrpolitik des «Bizonenrates», der westdeutschen Selbstverwaltung vor der Gründung der Bundesrepublik, überprüfen.

    1922 - In Paris erscheint die erste vollständige Ausgabe des Experimentalromans «Ulysses» des irischen Schriftstellers James Joyce als zensierte Fassung.

    1558 - In Jena wird die vom römisch-deutschen König und späteren Kaiser Ferdinand I. privilegierte Universität feierlich eröffnet.

    AUCH DAS NOCH

    2007 - dpa meldet: Der beste Hirschrufer Deutschlands kommt aus dem rheinischen Rommerskirchen. Der 58-jährige Schlosser und Hobbyjäger Josef von Gostkowski hat sich bei den Deutschen Meisterschaften in Dortmund gegen neun Kontrahenten durchgesetzt. Die Jäger mussten drei Rufarten nachahmen: einen «suchenden», einen «kämpfenden» und einen «triumphierenden» Hirsch.

    GEBURTSTAGE

    1950 - Barbara Sukowa (60), deutsche Schauspielerin («Die bleierne Zeit»)

    1945 - Robert Atzorn (65), deutscher Schauspieler (Fernsehreihen «Unser Lehrer Dr. Specht» (1992-1999), «Der Kapitän», «Tatort»-Kommissar Jan Casstorff)

    1930 - Tyll Necker, deutscher Unternehmer; Präsident des BDI (1987-1990; 1992-1994), gest. 2001

    1926 - Valéry Giscard d'Estaing (84), französischer Politiker, französischer Staatspräsident 1974-1981

    1882 - James Joyce, irischer Schriftsteller («Ulysses»), gest. 1941

    TODESTAGE

    2005 - Max Schmeling, deutscher Profi-Boxer und Unternehmer, als erster Europäer 1930 Weltmeister im Schwergewicht, geb. 1905

    1970 - Bertrand Russell, britischer Mathematiker und Philosoph, Literatur-Nobelpreisträger 1950, geb. 1872

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!