40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 16. Februar
  • HamburgKalenderblatt 2010: 16. Februar

    Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Februar:

    7. Kalenderwoche

    47. Tag des Jahres

    Noch 318 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Juliane, Pamphilus, Philippa

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Zwei Atom-U-Boote aus Frankreich und Großbritannien sind Anfang Februar im Atlantik zusammengestoßen. Von den rund 250 Seeleuten wurde bei der Kollision niemand verletzt.

    2008 - Der brasilianische Film «Tropa De Elite» (Elite-Einheit) wird mit dem Goldenen Bären der 58. Internationalen Filmfestspiele Berlin ausgezeichnet.

    2005 - Die Bundesregierung beschließt einen «Nationalen Aktionsplan für ein kindergerechtes Deutschland». Damit soll Deutschland bis zum Jahr 2010 zu einem der kinderfreundlichsten Länder Europas werden.

    2000 - Bundespräsident Johannes Rau bittet in einer historischen Rede vor dem israelischen Parlament um Vergebung für die Verbrechen der Nationalsozialisten.

    1998 - Beim Absturz eines Airbus A300-600 in eine Siedlung nahe der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh kommen 203 Menschen ums Leben.

    1982 - Die Bundesluftwaffe stellt im Fliegerhorst Erding bei München das erste Mehrzweckkampfflugzeug vom Typ «Tornado» in Dienst.

    1963 - Mit der Single «Please Please Me» erreichen die Beatles erstmals die Spitze der britischen Hitliste.

    1959 - Nach dem Sturz des kubanischen Diktators Fulgencio Batista wird Fidel Castro als Ministerpräsident vereidigt.

    1807 - Johann Wolfgang von Goethes Drama «Torquato Tasso» wird in Weimar uraufgeführt.

    AUCH DAS NOCH

    1988 - dpa meldet: In einem Beitrag der FDJ-Zeitung «Junge Welt» werden ausreisewillige DDR-Bürger nach einer Demonstration als Faulenzer, Vorbestrafte und «kriminelle DDR-Verräter» bezeichnet.

    GEBURTSTAGE

    1961 - Andy Taylor (49), britischer Musiker, Gitarrist der Gruppe Duran Duran

    1960 - Andreas Homoki (50), Deutscher Opernregisseur

    1946 - Pete Postlethwaite (64), britischer Schauspieler («Im Namen des Vaters»)

    1935 - Sonny Bono, amerikanischer Popsänger, bildete mit seiner Frau Cher das Duo «Sonny and Cher» («I Got You Babe») 1964-74, gest. 1998

    1926 - John Schlesinger, britischer Regisseur («Asphalt-Cowboy»), gest. 2003

    TODESTAGE

    2001 - Helen Vita, Schweizer Schauspielerin und Sängerin (Film «Berlin Alexanderplatz»), geb. 1928

    1990 - Keith Haring, amerikanischer Pop-Art-Künstler, bekannt durch seine plakativen Strichmännchen, geb. 1958

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Marion Ziegler

    0261/892267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    16°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 27°C
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!