40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 14. Februar
  • Kalenderblatt 2010: 14. Februar

    Hamburg (dpa). Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Februar:

    6. Kalenderwoche

    45. Tag des Jahres

    Noch 320 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Cyrillus, Giovanni, Methodius, Valentin

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Die russische Marine versenkt nach einer Verfolgungsjagd vor der Pazifikküste Russlands einen chinesischen Frachter. Acht Seeleute kommen ums Leben.

    2008 - Mitten in einer Vorlesung an der Universität in DeKalb (US-Bundesstaat Illinois) erschießt ein 27-jähriger Amokläufer fünf Menschen und tötet sich anschließend selbst.

    2005 - Das Bundeskartellamt verfügt, dass die Deutsche Post bei der Briefbeförderung ab sofort mehr Wettbewerb durch kleinere Konkurrenten zulassen muss.

    1997 - Das Landgericht Hamburg verurteilt zwei Entführer des Hamburger Multimillionärs Jan Philipp Reemtsma zu langjährigen Haftstrafen.

    1981 - Die TV-Show «Wetten, dass...?» mit Frank Elstner wird zum ersten Mal ausgestrahlt.

    1973 - Einstimmig beschließt der Schweizer Nationalrat, die Volljährigkeit von 21 auf 19 Jahre herabzusetzen. Das Gesetz tritt am 1. Juli in Kraft.

    1950 - Die Sowjetunion und China schließen in Moskau einen Freundschafts- und Beistandspakt.

    1918 - In Russland wird der Julianische durch den Gregorianischen Kalender abgelöst, der auch in den Ländern Westeuropas gilt.

    1876 - Der Schotte Alexander Graham Bell stellt das erste brauchbare Telefon vor. Ihm wird schließlich am 7. März das Patent erteilt.

    AUCH DAS NOCH

    2001 - dpa meldet: Weil ihr Kind in der Schule keine Kekse essen durfte, nimmt eine Mutter in der englischen Stadt Norwich ihren Sohn aus der Schule.

    GEBURTSTAGE

    1992 - Freddie Highmore (18), britischer Schauspieler, «Wenn Träume fliegen lernen»

    1945 - Fürst Hans-Adam II. (65), Fürst von und zu Liechtenstein, Staatsoberhaupt Regierung Liechtenstein seit 13.11.1989

    1931 - Gerhard Thielcke, deutscher Zoologe und Umweltschützer, Bundesvorsitzender des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) 1977-1983, gest. 2007

    1915 - Georg Thomalla, deutscher Schauspieler («Hochwürden drückt ein Auge zu»), gest. 1999

    1895 - Max Horkheimer, deutscher Philosoph und Soziologe («Zur Kritik der instrumentellen Vernunft»), gest. 1973

    TODESTAGE

    2005 - Rafik Hariri, libanesischer Politiker, Ministerpräsident 1992-1998 und 2000-2004 - kam bei einem Bombenattentat ums Leben, geb. 1944

    1988 - Frederick Loewe, amerikanischer Musical-Komponist («My Fair Lady»), geb. 1901

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur 

    Jochen Magnus 

    Mail | 0261/892-330 

    Abo: 0261/9836 2000 

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -6°C - 0°C
    Mittwoch

    -8°C - 0°C
    Donnerstag

    -7°C - -1°C
    Freitag

    -5°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!