40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 10. Januar
  • Kalenderblatt 2010: 10. Januar

    Hamburg (dpa). Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Januar:

    1. Kalenderwoche

    10. Tag des Jahres

    Noch 355 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Steinbock

    Namenstag: Gregor, Paulus, Wilhelm

    HISTORISCHE DATEN

    2008 - Der indische Autobauer Tata Motors stellt in Neu Delhi das bis dahin billigste Auto der Welt vor. Es soll 100 000 Rupien oder umgerechnet rund 1700 Euro kosten.

    2006 - Ungeachtet internationaler Proteste und begleitet von Kritik der UN-Atomenergiebehörde (IAEA) nimmt der Iran die seit Ende 2004 ausgesetzten Arbeiten zur Urananreicherung wieder auf.

    2005 - In Italien tritt ein strenges Rauchverbot in Restaurants und öffentlichen Gebäuden in Kraft. Das Verbot gilt auch am Arbeitsplatz, auf Bahnhöfen und Flugplätzen.

    1991 - Der Landtag von Thüringen bestimmt Erfurt als Landeshauptstadt mit Sitz von Regierung und Landesparlament.

    1975 - Bundeskanzler Helmut Schmidt gibt nach sechseinhalb Jahren Bauzeit den Hamburger Elbtunnel für den Verkehr frei.

    1946 - Die erste Vollversammlung der Vereinten Nationen wird in London eröffnet. Delegierte aus 51 Staaten nehmen teil. Hauptziel ist die Sicherung des Weltfriedens.

    1927 - In Berlin wird das bis dahin aufwendigste Ufa-Filmprojekt, Fritz Langs «Metropolis», uraufgeführt.

    1920 - Der Friedensvertrag von Versailles tritt in Kraft. Da Deutschland von den Alliierten die Alleinschuld am Ersten Weltkrieg zugesprochen wurde, muss es erhebliche Gebietsverluste und Reparationszahlungen hinnehmen.

    1863 - In London nimmt die erste U-Bahn der Welt ihren Betrieb auf.

    AUCH DAS NOCH

    1996 - dpa meldet: Im Auto auf einem Rastplatz in Bayern hat ein junges Paar seine Hochzeitsnacht verbracht. Die Frischvermählten erläuterten, sie müssten die Hochzeitsnacht im Auto verbringen, da ihre Wohnung von den Hochzeitsgästen belegt sei.

    GEBURTSTAGE

    1945 - Rod Stewart (65), britischer Sänger («Sailing»)

    1923 - Ingeborg Drewitz, deutsche Schriftstellerin («Gestern war Heute»), gest. 1986

    1917 - Hilde Krahl, deutsch-österreichische Schauspielerin («Der Postmeister»), gest. 1999

    1903 - Barbara Hepworth, britische Bildhauerin («Winged Figure»), gest. 1975

    1880 - Grock, Schweizer Musikclown (Memoiren «Grock - nit m-ö-ö-ö-glich»), gest. 1959

    TODESTAGE

    1985 - Anton Karas, österreichischer Zitherspieler und Komponist, schrieb 1948 die Filmmusik für «Der dritte Mann», geb. 1906

    1778 - Carl von Linné, schwedischer Naturforscher, entwickelte die Grundlagen der bis heute gültigen biologischen Systematik und Nomenklatur, geb. 1707

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 267

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!