40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 10. Februar
  • Kalenderblatt 2010: 10. Februar

    Hamburg (dpa). Das Kalenderblatt für den 10. Februar:

    6. Kalenderwoche

    41. Tag des Jahres

    Noch 324 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Bruno, Wilhelm

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Knapp 800 Kilometer über Sibirien prallt ein US-Kommunikationssatellit auf einen ausgedienten russischen Militär-Sputnik. Laut Medien ist der Zusammenstoß der bis dahin erste große kosmische «Verkehrsunfall».

    2008 - In Zürich rauben drei Bewaffnete vier Ölgemälde im Wert von umgerechnet 113 Millionen Euro. Darunter sind Claude Monets «Mohnfeld bei Vétheuil» und Vincent van Goghs «Blühender Kastanienzweig».

    2005 - Nordkorea bekennt sich erstmals eindeutig zum Besitz von Atomwaffen.

    1994 - Nach 82 Jahren als außerparlamentarische Befreiungsbewegung der schwarzen Bevölkerungsmehrheit wird der Afrikanische Nationalkongress (ANC) durch Registrierung eine politische Partei.

    1970 - Drei Araber, die eine El Al-Maschine von München nach Libyen entführen wollen, verüben ein Bombenattentat auf dem Münchner Flughafen. Ein Israeli wird getötet, zehn Personen werden verletzt.

    1960 - Die DDR-Volkskammer beschließt die Bildung des Nationalen Verteidigungsrats (NVR), der auch für den Schießbefehl verantwortlich ist.

    1947 - In Paris werden die Friedensverträge zwischen den Siegermächten und Deutschlands europäischen Verbündeten im Zweiten Weltkrieg - Bulgarien, Finnland, Italien, Rumänien und Ungarn - unterzeichnet.

    1920 - Drei Viertel der Bevölkerung Nordschleswigs stimmen in einer Volksabstimmung für den Anschluss an Dänemark.

    1258 - Die Mongolen unter ihrem Feldherrn Hülägü zerstören Bagdad und vernichten damit das Kalifenreich der Abbasiden.

    AUCH DAS NOCH

    1987 - dpa meldet: «Smiley», im Guinness-Buch der Rekorde verzeichnet als das bis dahin älteste von Menschen gehaltene Krokodil, ist tot. Das 65-jährige Reptil stirbt im Meeres-Museum der schwedischen Stadt Göteborg. Um Heizkosten zu sparen, hatte die Stadtverwaltung vor zwei Wochen die Temperatur in «Smileys» Tümpel von 27 auf 22 Grad Celsius senken lassen. Danach war die Alligatordame krank geworden. Das Raubtier, benannt nach seinem Grinsen, lebte bereits seit 1923 in Göteborg.

    GEBURTSTAGE

    1950 - Mark Spitz (60), amerikanischer Schwimmer, gewann bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München sieben seiner insgesamt neun Goldmedaillen

    1940 - Lawrence Weiner (70), amerikanischer Konzeptkünstler, Pionier der Konzept-Kunst

    1935 - Ezard Haußmann (75), deutscher Schauspieler, («Sachsens Glanz und Preußens Gloria»)

    1920 - Alex Comfort, britischer Gerontologe und Schriftsteller («The Joy of Sex»), gest. 2000

    1890 - Boris Pasternak, russischer Schriftsteller («Doktor Schiwago»), Nobelpreis für Literatur 1958, gest. 1960

    TODESTAGE

    2005 - Arthur Miller, amerikanischer Dramatiker und Schriftsteller («Tod eines Handlungsreisenden»), geb. 1915

    1923 - Wilhelm Conrad Röntgen, deutscher Physiker, entdeckte die Röntgenstrahlung, erster Nobelpreisträger für Physik 1901, geb. 1845

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!