40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 1. Februar
  • Kalenderblatt 2010: 1. Februar

    Hamburg (dpa). Das Kalenderblatt für den 1. Februar:

    5. Kalenderwoche

    32. Tag des Jahres

    Noch 333 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Brigitte, Severus, Sigibert, Winand

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Aus für das Umweltgesetzbuch: Die geplanten einheitlichen Umweltregeln und Genehmigungsverfahren in Deutschland sind nach Angaben von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) gescheitert.

    2005 - Rund zwei Jahre nach Beginn des Irakkriegs rückt der US-Geheimdienst CIA offiziell von seiner damaligen Einschätzung ab, dass es in dem Land Massenvernichtungswaffen gab.

    2004 - Bei einer Massenpanik werden während der «Hadsch», der Wallfahrt nach Mekka in Saudi-Arabien, 251 Menschen zu Tode getrampelt.

    1999 - Die französischen Großbanken Société Générale und Paribas fusionieren zur SG Paribas.

    1985 - Der Austritt Grönlands aus der Europäischen Gemeinschaft (heute Europäische Union - EU) tritt offiziell in Kraft. Dennoch bleibt die Insel der Gemeinschaft weiterhin vertraglich verbunden.

    1953 - Eine Sturmflut verwüstet Küstengebiete in England und den Niederlanden. Zahlreiche Deiche brechen. 100 000 Menschen müssen in Sicherheit gebracht werden, 1835 sterben.

    1946 - Der Norweger Trygve Lie wird zum ersten Generalsekretär der Vereinten Nationen gewählt.

    1930 - Josef Stalin verordnet in Moskau die Enteignung der Großbauern. Durch die gewaltsamen Umsiedlungen und Hungersnöte kommen etwa elf Millionen Menschen zu Tode.

    1910 - Der Ingenieur und Flugpionier August Euler erhält den ersten Flugzeugführerschein des Deutschen Reichs.

    1896 - In Turin findet die Uraufführung der Oper «La Bohème» des italienischen Komponisten Giacomo Puccini statt.

    AUCH DAS NOCH

    1989 - dpa meldet: Das «Göttinger Studentenmagazin» befasst sich mit «ewigen Studenten» an der Uni Göttingen. Den Rekord hält ein Physikstudent im 80. Semester. Er ist seit 1949 Student.

    GEBURTSTAGE

    1959 - Barbara Auer (51), deutsche Schauspielerin («Die innere Sicherheit»)

    1935 - Dieter Kühn (75), deutscher Schriftsteller («Ich Wolkenstein»)

    1925 - Alfred Grosser (85), französischer Politologe und Historiker (Buch «Wie anders sind die Deutschen?»), Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1975

    1901 - Clark Gable, amerikanischer Filmschauspieler («Vom Winde verweht»), gest. 1960

    1895 - John Ford, amerikanischer Filmregisseur («Rio Grande»), gest. 1973

    TODESTAGE

    2002 - Hildegard Knef, deutsche Schauspielerin («Die Sünderin») und Sängerin («Für mich soll's rote Rosen regnen»), geb. 1925

    1976 - Werner Heisenberg, deutscher Physiker, Nobelpreis (Physik) 1932, geb. 1901

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!