40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2009: 28. Februar
  • Kalenderblatt 2009: 28. Februar

    Hamburg (dpa). Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Februar:

    8. Kalenderwoche

    59. Tag des Jahres

    Noch 306 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Fische

    Namenstag: Elisabeth, Oswald, Silvana, Sirin

    HISTORISCHE DATEN

    2007 - Zwei Gemälde und eine Zeichnung von Pablo Picasso im Schätzwert von insgesamt 50 Millionen Euro werden aus der Pariser Wohnung einer Enkelin gestohlen. Am 7. August stellen Ermittler die Werke sicher.

    2005 - Das Großkunstwerk «Die Tore» von Christo und Jean-Claude endet in New York. Mehr als vier Millionen Besucher hatten sich die 16-tägige Installation im Central Park angesehen.

    2000 - Der Aufsichtsrat der Deutschen Börse AG beschließt den Börsengang des Unternehmens.

    1996 - Russland wird nach einem fast vier Jahre dauernden Aufnahmeverfahren 39. Mitglied des Europarates.

    1990 - Gegen den katholischen Theologen Eugen Drewermann wird vom Paderborner Erzbischof Johannes Joachim Degenhardt das Verfahren zum Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis

    eingeleitet.

    1986 - Der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wird in Stockholm von einem unbekannten Attentäter auf offener Straße erschossen.

    1980 - Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts sind das Zerrüttungsprinzip und der Versorgungsausgleich des neuen Scheidungsrechts mit dem Grundgesetz vereinbar.

    1975 - Die Europäische Gemeinschaft und 46 Staaten in Afrika, der Karibik und dem Pazifik unterzeichnen das erste Lomé-Abkommen, das den AKP-Staaten einseitige Zollvorteile gewährt.

    1933 - Reichspräsident Paul von Hindenburg unterzeichnet die Notverordnungen «zum Schutz von Volk und Staat» und gegen «Verrat am deutschen Volke und hochverräterischer Umtriebe», mit denen die politischen Grundrechte außer Kraft gesetzt werden.

    1900 - Das Großherzogtum Baden erlässt eine Verordnung, mit der Frauen uneingeschränkt zum Hochschulstudium zugelassen werden.

    AUCH DAS NOCH

    2003 - dpa meldet: Übereifrige Feuerwehrleute haben im westfranzösischen Angoulême versehentlich ein Lagerhaus in Brand gesteckt und fast völlig eingeäschert. Ein gerade renoviertes Lager, in dem zum Ende einer Ausbildungswoche zwei Matratzen gelöscht werden sollten, ging bei der Übung unversehens in Flammen auf. 50 Feuerwehrleute brauchten zwei Stunden, um den Brand zu löschen.

    GEBURTSTAGE

    1969 - Robert Sean Leonard (41), amerikanischer Schauspieler (Serienrolle als Dr. James Wilson in «Dr. House»)

    1957 - John Turturro (53), amerikanischer Schauspieler und Regisseur («Barton Fink»)

    1940 - Jürgen Chrobog (70), deutscher Diplomat und Jurist, 2005 drei Tage mit Familie im Jemen entführt

    1939 - Erika Pluhar (71), österreichische Schauspielerin (Film «Bel Ami»)

    1930 - Leon Cooper (80), amerikanischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1972

    TODESTAGE

    2007 - Egon Monk, deutscher Regisseur («Die Bertinis»), geb. 1927

    1925 - Friedrich Ebert, deutscher Politiker (SPD), Reichspräsident 1919-1925, geb. 1871

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!