40.000
  • Startseite
  • » Kälteeinbruch in Spanien: Mallorca eingeschneit
  • MadridKälteeinbruch in Spanien: Mallorca eingeschneit

    Spanien zittert wegen eines neuen Kälteeinbruchs. Die Ferieninsel Mallorca ist teilweise eingeschneit. Das Bergland auf der Insel gleicht einer Winterlandschaft, zeitweise schneit es auch in der Inselhauptstadt Palma und in anderen Orten am Meer. Nach Angaben des staatlichen Fernsehens TVE waren dies die heftigsten Schneefälle seit mehreren Jahren auf Mallorca. Auf dem spanischen Festland herrscht im Norden und im Zentrum Nachtfrost.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!