40.000
  • Startseite
  • » Kabinett verlängert Bundeswehreinsätze im Ausland
  • Kabinett verlängert Bundeswehreinsätze im Ausland

    Berlin (dpa). Die Bundeswehr soll sich ein weiteres Jahr an der Anti-Piraten-Mission «Atalanta» vor der afrikanischen Küste beteiligen. Das Kabinett beschloss in Berlin die Verlängerung des Mandats. Auch der Stabilisierungseinsatz in Bosnien-Herzegowina soll für weitere zwölf Monate von deutschen Soldaten unterstützt werden. Beide Mandatsverlängerungen müssen noch vom Bundestag gebilligt werden. Eine Zustimmung gilt als sicher.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    4°C - 10°C
    Montag

    8°C - 10°C
    Dienstag

    7°C - 12°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!