40.000
  • Startseite
  • » Kabinett beschließt Gesetz zu Banker-Boni
  • Kabinett beschließt Gesetz zu Banker-Boni

    Berlin (dpa). Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat weitere Schritte gegen übertriebene Bonuszahlungen an Manager von Banken und Versicherungen eingeleitet. Die oberste Finanzaufsicht bekommt mehr Eingriffsrechte. Sie soll Bonuszahlungen reduzieren können. Das Bundeskabinett hat einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen. Mit den Gesetzesplänen setzt die Bundesregierung Vorgaben der wichtigsten Wirtschaftsnationen um und stellt die bisherigen, teils freiwilligen Maßnahmen auf eine gesetzliche Basis.

    Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat weitere Schritte gegen übertriebene Bonuszahlungen an Manager von Banken und Versicherungen eingeleitet. Die oberste Finanzaufsicht bekommt mehr Eingriffsrechte. Sie soll Bonuszahlungen reduzieren können. Das Bundeskabinett hat einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen. Mit den Gesetzesplänen setzt die Bundesregierung Vorgaben der wichtigsten Wirtschaftsnationen um und stellt die bisherigen, teils freiwilligen Maßnahmen auf eine gesetzliche Basis.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!