40.000
  • Startseite
  • » Junge lebensgefährlich verletzt - Mitschüler unter Verdacht
  • Junge lebensgefährlich verletzt - Mitschüler unter Verdacht

    Euskirchen (dpa). Bei einer Prügelattacke ist ein zwölfjähriger Junge in Euskirchen möglicherweise von Mitschülern lebensgefährlich verletzt worden. Was genau passiert ist, sei noch unklar, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Bonn mit. Aber es seien ganz, ganz massive Verletzungen, die nicht anders erklärbar seien als mit massiver Gewalteinwirkung in den Körper, sagte ein Sprecher der Bonner Staatsanwaltschaft. «Derzeit finden intensive Ermittlungen insbesondere im Bereich der Schule statt».

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst:

    Nina Borowski, Mail

    Tel: 0261/892422

    Abofragen: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    10°C - 24°C
    Sonntag

    13°C - 25°C
    Montag

    9°C - 20°C
    Dienstag

    10°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!