40.000
  • Startseite
  • » Japans Notenbank beruhigt Dax-Anleger
  • Japans Notenbank beruhigt Dax-Anleger

    Frankfurt/Main (dpa). Die Hoffnung auf eine andauernd lockere Geldpolitik rund um den Globus hat auch dem deutschen Aktienmarkt geholfen. Der Leitindex Dax gewann bis zum Handelsschluss 0,41 Prozent auf 10 436 Punkte. Am Morgen hatte die japanische Notenbank ihren geldpolitischen Spielraum erweitert, um das maue Wirtschaftswachstum im Land anzukurbeln. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1150 US-Dollar fest.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Mira Müller

    0171/297 6113

    Kontakt per Mail

     

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    12°C - 21°C
    Samstag

    11°C - 17°C
    Sonntag

    9°C - 17°C
    Montag

    7°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!