40.000
  • Startseite
  • » Iranische Demonstranten verurteilt
  • TeheranIranische Demonstranten verurteilt

    Im Iran sind fünf Oppositionelle zu Haftstrafen zwischen einem und sechs Jahren verurteilt worden. Die Demonstranten waren während der blutigen Unruhen nach den Präsidentenwahlen im Sommer vergangenen Jahres festgenommen worden. Ihnen wurde neben «Propaganda gegen den Staat» auch Sachbeschädigung an öffentlichem Eigentum vorgeworfen, berichtete die Agentur ISNA. Nach den massiven Protesten wurden bereits rund 150 Oppositionelle zu teils langen Haftstrafen, einige sogar zum Tode verurteilt.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!