40.000
  • Startseite
  • » Iran droht mit Abbruch der Atom-Gespräche
  • Iran droht mit Abbruch der Atom-Gespräche

    Wien (dpa). Der Iran droht erneut damit, die Atomgespräche mit dem Westen abzubrechen. Die Zusammenarbeit mit der Internationalen Atomenergiebehörde würde eingestellt, sollte deren Gouverneursrat das Verhalten Teherans erneut verurteilen. Das sagte der iranische Botschafter bei der IAEA der «Süddeutschen Zeitung». Deutschland will bei der morgen beginnenden Sitzung des IAEA-Gouverneursrats in Wien eine Resolution einbringen. Der Iran wird darin aufgefordert alle offenen Fragen zu seinem Atomprogramm zu beantworten.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    4°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    8°C - 19°C
    Montag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!