40.000
  • Startseite
  • » IOC-Kommission besucht München Anfang März
  • Aus unserem Archiv

    MünchenIOC-Kommission besucht München Anfang März

    Im Dreikampf um die Winterspiele 2018 wird München im März 2011 den mit Spannung erwarteten hohen Besuch vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) erhalten.

    Vom 1. bis zum 4. März werde die IOC-Evaluierungskommission die geplanten Olympia-Stätten besuchen, teilte die Münchner Bewerbungsgesellschaft mit. Angeführt werde die IOC-Delegation von Kommissionspräsidentin Gunilla Lindberg aus Schweden. Die Entscheidung über den Austragungsort der Winterspiele 2018 fällt am 6. Juli kommenden Jahres in Südafrika.

    Dem Besuch der Evaluierungskommission kommt für die endgültige Entscheidung große Bedeutung zu. Als erstes werde Münchens französischer Mitbewerber Annecy vom 9. bis 12. Februar vom IOC auf Herz und Nieren geprüft. Eine Woche später steht dann das südkoreanische Pyeongchang auf dem Programm der Evaluierungskommission.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!