40.000
  • Startseite
  • » Investitionen und Exporte holen Wirtschaft aus Rezession
  • Investitionen und Exporte holen Wirtschaft aus Rezession

    Wiesbaden (dpa). Die Investitionen der Unternehmen und der wiedererstarkte Export haben die deutsche Wirtschaft aus der Rezession geholt. Das Bruttoinlandsprodukt legte im Vergleich zum Vorquartal real um 0,7 Prozent zu. Das berichtet das Statistische Bundesamt und bestätigte damit seine erste Schätzung. Dieses Plus war das stärkste Wachstum seit Anfang 2008. Damit sei die schwerste Rezession seit Beginn der Bundesrepublik endgültig überwunden.

    Wiesbaden (dpa) - Die Investitionen der Unternehmen und der wiedererstarkte Export haben die deutsche Wirtschaft aus der Rezession geholt. Das Bruttoinlandsprodukt legte im Vergleich zum Vorquartal real um 0,7 Prozent zu. Das berichtet das Statistische Bundesamt und bestätigte damit seine erste Schätzung. Dieses Plus war das stärkste Wachstum seit Anfang 2008. Damit sei die schwerste Rezession seit Beginn der Bundesrepublik endgültig überwunden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!