40.000
  • Startseite
  • » Interview-Marathon vor französischer Präsidentschaftswahl
  • ParisInterview-Marathon vor französischer Präsidentschaftswahl

    Drei Tage vor der französischen Präsidentschaftswahl treten alle elf Kandidaten am Abend zu Kurz-Interviews im Fernsehen an. Eine ursprünglich angedachte TV-Debatte war geplatzt, weil mehrere Kandidaten Bedenken angemeldet hatten - unter anderem wegen des Termins so kurz vor der Wahl. Nun hat jeder von ihnen 15 Minuten Zeit, um im Sender France 2 sein Programm vorzustellen. Der Sozialliberale Emmanuel Macron und die Rechtspopulistin Marine Le Pen liefern sich in Umfragen ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Dahinter liegen der Konservative François Fillon und Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    18°C - 27°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!