40.000
  • Startseite
  • » Ingolstadt trennt sich von Regensburg 2:2
  • Ingolstadt trennt sich von Regensburg 2:2

    Ingolstadt (dpa). Im Bayern-Duell der 3. Fußball-Liga hat sich der FC Ingolstadt von Jahn Regensburg 2:2 (1:1) getrennt. Vor 3304 Zuschauern mussten die favorisierten Gastgeber zweimal einem Rückstand hinterher laufen.

    Marcel Reichwein (12.) brachte die Regensburger in Führung. Moritz Hartmann (26.) sorgte aber für den Ausgleich. Als die Schlussviertelstunde eingeläutet wurde, brachte Reichwein (76.) die Regensburger gegen den Zweitliga- Absteiger überraschend erneut in Vorhand. Doch kurz vor dem Abpfiff konnte David Pisot (90.) nochmals für Ingolstadt egalisieren.

    Mit dem am Ende glücklichen Unentschieden blieben die Ingolstädter zwar zum fünften Mal hintereinander ungeschlagen, fielen aber vom Aufstiegsplatz zwei auf den dritten Rang zurück. Regensburg blieb schon zum siebenten Mal in Serie ohne Sieg, liegt aber unverändert auf Platz neun.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!