40.000
  • Startseite
  • » Indonesien: 16 Tote durch gepanschten Alkohol
  • Indonesien: 16 Tote durch gepanschten Alkohol

    Jakarta (dpa). Durch gepanschten Alkohol sind mindestens 16 Menschen in Indonesien ums leben gekommen. Fünf Händler hatten den tödlichen Fusel in Yogyakarta auf der Insel Java verkauft. Sie wurden festgenommen. Alkohol ist teuer in dem überwiegend muslimischen Land. Deshalb ist Selbstgebrautes weit verbreitet. Im vergangenen Jahr starben auf den Inseln Bali und Lombok 25 Menschen durch gepanschten Alkohol.

    Jakarta (dpa) - Durch gepanschten Alkohol sind mindestens 16 Menschen in Indonesien ums leben gekommen. Fünf Händler hatten den tödlichen Fusel in Yogyakarta auf der Insel Java verkauft. Sie wurden festgenommen. Alkohol ist teuer in dem überwiegend muslimischen Land. Deshalb ist Selbstgebrautes weit verbreitet. Im vergangenen Jahr starben auf den Inseln Bali und Lombok 25 Menschen durch gepanschten Alkohol.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    -2°C - 0°C
    Dienstag

    -2°C - 3°C
    Mittwoch

    -4°C - 2°C
    Donnerstag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!