40.000
  • Startseite
  • » In der EU droht Streit wegen Griechenland
  • In der EU droht Streit wegen Griechenland

    Athen (dpa). Im Ringen um die Rettung der griechischen Staatsfinanzen droht Streit in der EU. Schwedens Finanzminister Anders Borg fordert von Athen größere Sparanstrengungen als bisher angekündigt. Das Programm der griechischen Regierung reiche Schweden nicht aus, sagte Borg zum Auftakt des EU-Finanzminister- Treffens in Brüssel. Die Euro-Partner hatten Griechenland eine Frist gesetzt. Falls sich bis Mitte März herausstellen sollte, dass die Einschnitte nicht ausreichen, muss die Regierung in Athen nachlegen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Marcus Schwarze 2016

    Onliner vom Dienst:
    Marcus Schwarze

    Anzeigen: 0261/98362003
    Abo: 0261/9836 2000
    Red.: 0160/97829699
    Mail | Twitter | Brief

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    6°C - 16°C
    Dienstag

    3°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!