40.000
  • Startseite
  • » Iglo ruft «Gemüse-Ideen» nach Glasfund zurück
  • Iglo ruft «Gemüse-Ideen» nach Glasfund zurück

    Hamburg (dpa). Rückruf bei Iglo: Nach dem Fund von Glasstücken zieht der Tiefkühlkost-Hersteller Packungen mit «Gemüse-Ideen Chinesische Pfanne» aus dem Verkehr. In drei Packungen seien Stücke aus Weißglas in der Größe einer Zwei-Euro-Münze entdeckt worden, teilte Iglo in Hamburg mit. Eine Verletzungsgefahr sei aber relativ gering. Wer zu Hause eine Packung mit der Kennzeichnung L9191AM005 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum Oktober 2010 hat, sollte den Inhalt vernichten, hieß es. Der Kaufpreis werde erstattet.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!