40.000
  • Startseite
  • » HSV gedenkt Oleg Velykys
  • HSV gedenkt Oleg Velykys

    Hamburg (dpa). Handball-Bundesligist HSV Hamburg gedenkt des an Hautkrebs gestorbenen Nationalspielers Oleg Velyky.

    Im Rahmen der Bundesliga-Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen will der Tabellenführer gemeinsam mit den Fans Abschied von dem am 23. Januar gestorbenen Velyky nehmen, teilte der Verein mit. Der gebürtige Ukrainer gehörte seit 2008 zum HSV-Team. Zuvor hatte er drei Jahre für die Rhein-Neckar Löwen gespielt. Zum Gedenken werden vor der Partie in der Color-Line-Arena Video-Szenen mit Velyky eingespielt. Das Spiel beginnt mit einer Schweigeminute.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!