40.000
  • Startseite
  • » HSV gedenkt Oleg Velykys
  • HSV gedenkt Oleg Velykys

    Hamburg (dpa). Handball-Bundesligist HSV Hamburg gedenkt des an Hautkrebs gestorbenen Nationalspielers Oleg Velyky.

    Im Rahmen der Bundesliga-Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen will der Tabellenführer gemeinsam mit den Fans Abschied von dem am 23. Januar gestorbenen Velyky nehmen, teilte der Verein mit. Der gebürtige Ukrainer gehörte seit 2008 zum HSV-Team. Zuvor hatte er drei Jahre für die Rhein-Neckar Löwen gespielt. Zum Gedenken werden vor der Partie in der Color-Line-Arena Video-Szenen mit Velyky eingespielt. Das Spiel beginnt mit einer Schweigeminute.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!