40.000
  • Startseite
  • » Hotelsteuer-Debatte: Linke greift FDP an
  • Hotelsteuer-Debatte: Linke greift FDP an

    Berlin (dpa). Die Linke kritisiert den FDP-Vorstoß zur Aussetzung des ermäßigten Steuersatzes für Hotelübernachtungen. Das sei ein taktisches Manöver vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, heißt es. Die NRW-FDP bekäme kalte Füße, sagte der Fraktionsvize der Linkspartei, Ulrich Maurer in Berlin. FDP-Vize Andreas Pinkwart hatte überraschend die Aussetzung der Steuersenkungen für Hotelübernachtungen gefordert. Gute Politik korrigiere sich, wenn ein Gesetz den Praxistest nicht bestehe, sagte Pinkwart dem «Spiegel».

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!