40.000
  • Startseite
  • » Hoeneß für Verkleinerung der Basketball-Bundesliga
  • Aus unserem Archiv

    Hoeneß für Verkleinerung der Basketball-Bundesliga

    München (dpa) - Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß hat sich für eine Verkleinerung der Basketball-Bundesliga ausgesprochen.

    Uli Hoeneß
    Uli Hoeneß spricht sich für eine Verkleinerung der BBL aus.
    Foto: Teresa Tropf - dpa

    Nach dem Lizenzentzug von Phoenix Hagen wegen Insolvenz sagte Hoeneß bei „ran“ angesprochen auf die Strukturen in der BBL und mögliche Verbesserungen für die Zukunft: „Mein Gefühl ist, dass man die Liga um zwei Vereine reduzieren müsse.“ Er dachte dabei vor allem an die Mehrfachbelastung der Clubs, die neben der Liga auch in Euroleague, Eurocup oder Champions League antreten. Für die seien 34 Hauptrundenspiele plus die folgenden Playoffs kaum zu leisten.

    Die Basketball-Bundesliga hat sich das Ziel gesetzt, 2020 die beste Liga in Europa zu sein. Ein Problem sieht Hoeneß aber darin, dass viele Clubs nicht in Metropolen sondern kleineren Städten angesiedelt sind. Wenn sich dann ein Sponsor plötzlich zurückziehe, hätten die Vereine kaum Möglichkeiten, weiter zu bestehen, sagte er.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!