40.000
  • Startseite
  • » Hilfsanstrengungen für Haiti massiv verstärkt
  • Hilfsanstrengungen für Haiti massiv verstärkt

    Port-au-Prince (dpa). Die internationale Staatengemeinschaft verstärkt massiv ihre Hilfsanstrengungen für Haiti. Die Vereinten Nationen stocken ihr Kontingent in dem Karibikstaat um 3500 Blauhelmsoldaten und Polizisten auf insgesamt mehr als 12 500 auf. Kanzlerin Angela Merkel will die deutschen Soforthilfen für das UN- Welternährungsprogramm auf 10 Millionen Euro aufstocken. Die Spendengala «Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder» brachte mehr als 17,8 Millionen Euro für die Erdbebenopfer ein.

    Port-au-Prince (dpa) - Die internationale Staatengemeinschaft verstärkt massiv ihre Hilfsanstrengungen für Haiti. Die Vereinten Nationen stocken ihr Kontingent in dem Karibikstaat um 3500 Blauhelmsoldaten und Polizisten auf insgesamt mehr als 12 500 auf. Kanzlerin Angela Merkel will die deutschen Soforthilfen für das UN- Welternährungsprogramm auf 10 Millionen Euro aufstocken. Die Spendengala «Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder» brachte mehr als 17,8 Millionen Euro für die Erdbebenopfer ein.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Mail | 0261/ 892 324
    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!