40.000
  • Startseite
  • » Hilflos im Schnee - Tief «Keziban» stoppt Autos und Bahnen
  • Hilflos im Schnee - Tief «Keziban» stoppt Autos und Bahnen

    Hamburg (dpa). Das Schneechaos bereitet Autofahrern und der Bahn teilweise immer noch Probleme. Tief «Keziban» hat die Menschen im Nordosten Deutschlands mit bis zu 40 Zentimetern Neuschnee überrascht. Fahrten mit Bahn, Bus oder Auto sind vielerorts unmöglich. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es teilweise selbst für Räumfahrzeuge und Abschleppdienste kein Durchkommen mehr. Bundesweit gab es hunderte wetterbedingte Unfälle. Etliche Autobahnen mussten zeitweise gesperrt werden. Inzwischen entspannt sich die Lage.

     

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    4°C - 9°C
    Mittwoch

    6°C - 8°C
    Donnerstag

    4°C - 11°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!