40.000
  • Startseite
  • » Hertha BSC verliert erneut
  • Hertha BSC verliert erneut

    Hamburg (dpa). Bayer Leverkusen hat trotz einer Nullnummer den historischen Bundesligarekord perfekt gemacht. Mit dem 0:0 gegen den 1. FC Köln verlängerte die Fußball-Werkself ihre beeindruckende Serie auf 24 Spiele ohne Niederlage. Für Tabellen-Schlusslicht Hertha BSC wird die Abstiegsgefahr immer größer. Die Berliner kassierten mit 0:2 gegen 1899 Hoffenheim bereits ihre 15. Saison-Niederlage. Die weiteren Ergebnisse: Mainz- Bremen 1:2, Stuttgart - Frankfurt 2:1, Bochum - Nürnberg 0:0 und Gladbach - Freiburg 1:1.

    Hamburg (dpa) - Bayer Leverkusen hat trotz einer Nullnummer den historischen Bundesligarekord perfekt gemacht. Mit dem 0:0 gegen den 1. FC Köln verlängerte die Fußball-Werkself ihre beeindruckende Serie auf 24 Spiele ohne Niederlage. Für Tabellen-Schlusslicht Hertha BSC wird die Abstiegsgefahr immer größer. Die Berliner kassierten mit 0:2 gegen 1899 Hoffenheim bereits ihre 15. Saison-Niederlage. Die weiteren Ergebnisse: Mainz- Bremen 1:2, Stuttgart - Frankfurt 2:1, Bochum - Nürnberg 0:0 und Gladbach - Freiburg 1:1.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!