40.000
  • Startseite
  • » Hartz-IV-Regelsätze im Bundestag
  • Hartz-IV-Regelsätze im Bundestag

    Berlin (dpa). Im Bundestag wird heute über Hartz IV debattiert. Grüne und Linke wollen, dass die Regelsätze sofort angehoben werden. Die Linken fordern einen Regelsatz von 500 Euro, die Grünen 420 Euro. Derzeit liegt der Regelsatz bei 359 Euro im Monat. Die schwarz-gelbe Regierungskoalition wird sich wahrscheinlich gegen den Vorstoß aussprechen. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes muss vor allem der Bedarf von Kindern neu berechnet werden.

    Berlin (dpa) - Im Bundestag wird heute über Hartz IV debattiert. Grüne und Linke wollen, dass die Regelsätze sofort angehoben werden. Die Linken fordern einen Regelsatz von 500 Euro, die Grünen 420 Euro. Derzeit liegt der Regelsatz bei 359 Euro im Monat. Die schwarz-gelbe Regierungskoalition wird sich wahrscheinlich gegen den Vorstoß aussprechen. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes muss vor allem der Bedarf von Kindern neu berechnet werden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!