40.000
  • Startseite
  • » Haiti: Warten auf Wasser und Lebensmittel
  • Haiti: Warten auf Wasser und Lebensmittel

    Port-au-Prince (dpa). Zigtausende von Opfer des Erdbebens in Haiti warten dringend auf erste Hilfe, auf Trinkwasser, auf Essen. Im Katastrophenszenario der Hauptstadt Port-au-Prince ist die Verteilung von Lebensmitteln ein ernstes Problem. Staatliche Strukturen sind kaum noch vorhanden und die Führungsriege der UN-Mission MINUSTAH ist bei dem Beben ums Leben gekommen ist. Derzeit gibt es keine Autorität, die Sicherheit und Ordnung gewährleisten kann.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!