40.000
  • Startseite
  • » Guttenberg verspricht Aufklärung der Ritual-Affäre
  • Guttenberg verspricht Aufklärung der Ritual-Affäre

    Berlin (dpa). Nach neuen Berichten über Exzesse bei der Bundeswehr hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg zügige Aufklärung versprochen. Gegebenenfalls müssten Konsequenzen gezogen werden, sagte der CSU-Politiker. Guttenberg schloss auch Disziplinarverfahren nicht aus. Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Reinhold Robbe, hatte dem Verteidigungsausschuss eine Sammlung von 23 Zuschriften vorgelegt, in denen Reservisten über Exzesse bei der Bundeswehr in den letzten Jahren und Jahrzehnten berichten.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C
    Dienstag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!