40.000
  • Startseite
  • » Guttenberg: Keine Kenntnis über schikanöse Rituale
  • Guttenberg: Keine Kenntnis über schikanöse Rituale

    Berlin (dpa). Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wusste nichts von den skandalösen Ritualen bei der Bundeswehr. Er habe von solchen Praktiken keine Kenntnis, sagte der CSU-Politiker der «Sächsischen Zeitung». Guttenberg war Anfang der 90er Jahre Wehrdienstleistender beim Gebirgsjägerbataillon 233 in Mittenwald. Der Wehrbeauftragte Robbe hatte den Verteidigungsausschuss darüber informiert, dass bei den Gebirgsjägern wohl Rekruten bis zum Erbrechen Alkohol trinken und rohe Schweineleber essen mussten.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!