40.000
  • Startseite
  • » Gummersbach gewinnt Hinspiel gegen Braga
  • Gummersbach gewinnt Hinspiel gegen Braga

    Gummersbach (dpa). Der VfL Gummersbach hat den Grundstein zum Einzug ins Viertelfinale des Europapokals der Pokalsieger gelegt. Im Achtelfinal-Hinspiel besiegte der Handball-Bundesligist den portugiesischen Club ABC de Braga mit 30:26 (13:12).

    Das Rückspiel findet in einer Woche in Portugal statt. «Das wird aber noch ein hartes Stück Arbeit», sagte VfL-Sprecher Holger Klein. Denn Braga präsentierte sich als unbequemer Gegner, der besonders in der Defensive aggressiv spielte. Mit acht Treffern war Rückraumspieler Adrian Pfahl erfolgreichster Werfer der Gastgeber vor 1421 Zuschauern.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    -2°C - 0°C
    Dienstag

    -2°C - 3°C
    Mittwoch

    -4°C - 2°C
    Donnerstag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!