40.000
  • Startseite
  • » Grüne wollen Abstimmung über Homo-Ehe vor Gericht erzwingen
  • Grüne wollen Abstimmung über Homo-Ehe vor Gericht erzwingen

    Berlin (dpa). Die Grünen wollen vor dem Bundesverfassungsgericht eine Bundestagsabstimmung über die Ehe für homosexuelle Paare erzwingen. Das kündigte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt an. Ihr Parteikollege Volker Beck reichte den Eilantrag der Fraktion ein. Bisher können Schwule und Lesben nur eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingehen und als Paar kein Kind adoptieren. Dem Bundestag liegen drei Gesetzentwürfe von den Linken, den Grünen und vom Bundesrat vor. Die große Koalition ist in der Frage gespalten und verhindert eine Abstimmung.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    16°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    10°C - 24°C
    Donnerstag

    10°C - 23°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!