40.000
  • Startseite
  • » Grüne sehen Bundesregierung wegen Kundus-Affäre unter Druck
  • Grüne sehen Bundesregierung wegen Kundus-Affäre unter Druck

    Berlin (dpa). Die Grünen sehen in der Kundus-Affäre die Bundesregierung weiter in akuter Erklärungsnot. Grünen- Fraktionschef Jürgen Trittin verwies im ZDF auf die unterschiedlichen Aussagen des Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg und des Ex-Bundeswehrgeneralinspekteurs Wolfgang Schneiderhan. Dieser Punkt werde im Bundestags-Untersuchungsausschuss «sehr spannend», sagte Trittin. Falschaussagen vor dem Gremium seien strafbar. Die Opposition verlangt eine Regierungserklärung der Kanzlerin.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!