40.000
  • Startseite
  • » Grimme-Preis macht Senta Berger sprachlos
  • Grimme-Preis macht Senta Berger sprachlos

    Marl (dpa). Herausragende Fernsehmacher sind in Marl mit den renommierten Grimme-Preisen ausgezeichnet worden. Die silbrig glänzenden Trophäen verteilte Désirée Nosbusch bei einer Gala im Theater der Ruhrgebietsstadt. «Ich bin sprachlos und mein Mann wird sagen, das kommt selten vor», sagte Gewinnerin Senta Berger über ihren Grimme-Preis. Die 69-Jährige bekam den Preis für ihre Rolle im ARD-Film «Frau Böhm sagt Nein». Größter Gewinner bei der 46. Verleihung der Grimme-Preise war das ZDF, das gleich sechs Auszeichnungen zugesprochen bekam.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!