40.000
  • Startseite
  • » Glandorf fehlt bei letztem EM-Test
  • Glandorf fehlt bei letztem EM-Test

    Heidelberg (dpa). Die deutschen Handball-Männer bestreiten ihren letzten Test vor der Europameisterschaft ohne Rückraumspieler Holger Glandorf. Wegen einer Zerrung im rechten Oberschenkel kann der Lemgoer im Länderspiel in Mannheim gegen Brasilien nicht eingesetzt werden.

    «Ich möchte kein Risiko eingehen», sagte Bundestrainer Heiner Brand wenige Stunden vor der Partie auf einer Pressekonferenz in Heidelberg. Glandorf hatte sich die Verletzung in Nürnberg beim Spiel gegen Island zugezogen. Sein Einsatz bei der EM vom 19. bis 31. Januar in Österreich ist aber nicht gefährdet.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!