40.000
  • Startseite
  • » GfK legt Daten zur Verbraucherstimmung vor
  • GfK legt Daten zur Verbraucherstimmung vor

    Nürnberg (dpa). Zum letzten Mal in diesem Jahr legt die Gesellschaft für Konsumforschung heute in Nürnberg die aktuellen Daten zum Konsumklima in Deutschland vor. Bereits im November hatte sich die Verbraucherstimmung abgekühlt; dieser Trend könnte sich nach Einschätzung von Experten im Dezember fortgesetzt haben. Eine Ursache dafür ist, dass sich bei den Bürgern zunehmend Angst vor Arbeitslosigkeit breitmacht. Jedoch liegen die Werte für das Konsumklima noch immer deutlich über denen des Vorjahres.

    Nürnberg (dpa) - Zum letzten Mal in diesem Jahr legt die Gesellschaft für Konsumforschung heute in Nürnberg die aktuellen Daten zum Konsumklima in Deutschland vor. Bereits im November hatte sich die Verbraucherstimmung abgekühlt; dieser Trend könnte sich nach Einschätzung von Experten im Dezember fortgesetzt haben. Eine Ursache dafür ist, dass sich bei den Bürgern zunehmend Angst vor Arbeitslosigkeit breitmacht. Jedoch liegen die Werte für das Konsumklima noch immer deutlich über denen des Vorjahres.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!